THL 1 – Verkehrsunfall mit Motorrad

Datum: 25. März 2022 um 14:26
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger groß
Einsatzart: technische Hilfeleistung
Einsatzort: Ursberg-Balzhausen; Kreisstraße 12
Einsatzleiter: FF Bayersried-Ursberg-Premach
Mannschaftsstärke: 19
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Balzhausen
  • Feuerwehr Bayersried-Ursberg-Premach
  • Feuerwehr Mindelzell
  • Bayersried Einsatzleitwagen 1, Bayersried Löschgruppenfahrzeug 16, Bayersried Löschgruppenfahrzeug 8/6, Bayersried Mannschaftstransportwagen


Einsatzbericht:

Am Freitag den 25.03.2022 ereignete sich auf der Kreisstraße zwischen Balzhausen und Bayersried ein schwerer Unfall. Ein Motorradfahrer wurde von einer PKW-Fahrerin übersehen und kollidierte daraufhin mit dem PKW. Die Fahrerin übersah vermutlich beim links abbiegen auf die Kreisstraße 12 den Vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer. Dieser Bremste zwar stark und leitete ein Ausweichmanöver ein, konnte aber die Kollision mit dem Fahrzeug nicht mehr umgehen.

Der Fahrer des Kraftrads und sein Sozius wurden durch den Aufprall vom Motorrad geschleudert und schwer verletzt. Die Fahrerin des PKWs und ihre Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Auch einer der Erst-Helfer erlitt leichte Verletzungen.

Die beiden schwer Verletzten wurden mit zwei Rettungshubschraubern in ein Krankenhaus transportiert. Die leicht verletzten Frauen wurden in ein örtliches Krankenhaus transportiert.

Wir sperrten zusammen mit den Feuerwehren aus Balzhausen und Mindelzell die Straße, halfen bei der Erstversorgung und beseitigten ausgetretene Betriebsmittel.

Presselinks:

https://www.bsaktuell.de/regionalnachrichten/landkreis-gunzburg/balzhausen-vater-und-sohn-bei-motorradunfall-schwerst-verletzt/297694/

https://www.polizei.bayern.de/aktuelles/pressemitteilungen/027154/index.html

https://www.augsburger-allgemeine.de/krumbach/ursberg-zwei-schwerverletzte-bei-motorradunfall-bei-ursberg-id62166856.html