Ursberg - Verkehrsunfall

technische Hilfeleistung
THL 3
Zugriffe 314
Einsatzort Details

Ursberg; Faulbergstraße
Datum 20.04.2020
Alarmierungszeit 12:49 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger große Schleife (& SMS)
Einsatzleiter Feuerwehr Bayersried
Mannschaftsstärke 17
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bayersried-Ursberg-Premach
  • Einsatzleitwagen Bayersried 12/1
  • Löschgruppenfahrzeug Bayersried 41/1
  • Löschgruppenfahrzeug Bayersried 43/1
Feuerwehr Thannhausen
  • Mehrzweckfahrzeug Thannhausen 12/1
  • Löschgruppenfahrzeug Thannhausen 40/1
  • Versorgungs-LKW Thannhausen 56/1
Kreisfeuerwehrinspektion Landkreis Günzburg
  • Kreisbrandmeister Elmar Müller
  • Kreisbrandmeister Franz Durm
  • Kreisbrandinspektor Ewald Beuter

Einsatzbericht

Wir wurden heute um 12:49 Uhr zu einem schweren Betriebsunfall gerufen. Ein Arbeiter des Dominikus-Ringeisen-Werkes ist vermutlich bei Mulcharbeiten an abschüssigen Gelände aus dem Traktor geschleudert worden. Der hangabwärts überschlagende Traktor traf den Mann anschließend am Kopf, wodurch er schwere Kopfverletzungen erlitt. Der Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Uniklinikum gebracht.

 

Wir übernahmen die Erstversorgung und sperrten die Straße und den Hubschrauberlandeplatz ab.

 
 
Zum Seitenanfang